Turm des Monats

In der Rubrik „Turm des Monats“ sollen die Besucher der Turm Rietberg-Seiten fortan Anregungen rund ums Thema Schach finden: Das können lohnende Bücher und Trainings-DVDs sein, aber auch interessante Internet-Seiten oder Hinweise auf spannende Turniere. Die Tipps erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und wollen das Rad (bzw. das Schachquadrat) nicht neu erfinden, sondern Anstöße und Anreize geben. Jedes Vereinsmitglied ist außerdem eingeladen, die „Türme“ zu kommentieren und – an den Vereinsabenden oder per Mail - eigene » einzusenden.

Regeln und Recht

Das Regelwerk des Schachs ist mehr als das Wissen darum, wie die einzelnen Figuren ziehen. Wer entscheidet, auf welcher Brettseite die Uhr steht? Wann und wie genau biete ich korrekt Remis? Und was ändert sich zur neuen Saison in Sachen Mobiltelefone/Smartphones? Das Internet weiß Rat.

Erste Anlaufstation bei Fragen zum Regelwerk ist die Seite des Deutschen Schachbundes: » schachbund.de. Unter dem Link „SRK“ (Schiedsrichterkommission) findet sich die seit 1. Juli 2014 gültige Version der Regeln des Weltverbands Fide zum Gratis-Download. Diese Seiten sollte JEDER Mannschafts- und/oder sonstige Turnierspieler mal intensiv gelesen haben – auch wenn er meint, ohnehin schon alles zu wissen! Hier wird erklärt:
- ...was darf, was muss ich aufs Partieformular schreiben (Artikel 8)
- ...was ist der Unterschied zwischen dreimaliger Zug- und dreimaliger Stellungswiederholung? (Artikel 9)
- und ganz wichtig und oben schon erwähnt: Was ändert sich hinsichtlich des Mitnehmens (sogar ausgeschalteter) Mobiltelefone, Smartphones und/oder anderer elektronischer Spielereien (Artikel 11). Kleiner Tipp: Es ist ab der kommenden Spielzeit komplett verboten...

Unter dem Link „Recht“ wird es auf der Schachbund-Seite tatsächlich arg juristisch. Aber wer etwa auf „Verein und Recht“ klickt, erhält praxisnahe Tipps für das Club-interne Zusammenleben: vom Ablauf einer Mitgliederversammlung bis zu steuerlichen Fragen.
Unter „Schiedsgerichtsentscheidungen“ wiederum werden Mitglieder der ersten Mannschaft an den ersten Abstieg aus der Regionalliga erinnert, wenn sie die Überschrift „Schnee- und Eisglätte / Verhältnisse am Ort des anreisenden Vereins maßgeblich“ lesen.

Neben der Schachbund-Seite gibt es natürlich noch andere Quellen zum Thema Recht und Reglement wie etwa die Seite » schachschiedsrichter-nrw.de. Hier findet sich neben Antworten auf diverse Regelfragen auch eine „Kleine Uhrenkunde“ zu diversen Uhr-Modellen.

Ähnlich gestrickt und nett zum Stöbern ist auch die (private) Seite » schachschiri.de. Geboten wird hier auch der Download von Partieformularen, eines Zeitkontrollformulars mit Hinweisen für Helfer (das könnte man ja mal für Mannschaftkämpfe bereitlegen) und diverser Kreuztabellen für vereinsinterne Turniere.

(S.B.)

Bisher sind noch keine Kommentare vorhanden ...



Kommentar hinterlassen


fettkrusivunterstrichenlinks ausrichtenzentriertrechts ausrichtenLink einfuegenEmail Adresse einfuegenBild einfuegenZitat einfuegenCode einfuegenPHP Code einfuegen


Die Summe aus 5 + 2 =